Unsere Covid-19 Maßnahmen
Für deine Sicherheit

Zusätzlich zu u.a. Hygienerichtlinien sind bitte folgende Maßnahmen zu beachten
Aktuell finden Kurse und Einheiten ausschließlich im Freien statt!

1. Pünktliches Erscheinen zur Turneinheit
Bitte auch nicht zu früh erscheinen, sondern möglichst pünktlich!
Hierbei soll Gruppenbildung vor dem Haupteingang zu vermeiden. Dies gilt vorallem dann, wenn vor der eigenen Turneinheit eine andere Einheit abgehalten wurde.
2. Abstand Halten und vor Betreten der Grünfläche die Hände desinfizieren
3. Einhaltung und Kontrolle der „3-G“ Regel
Die Einheiten können nur besucht werden wenn Teilnehmer über 6 Jahren Genesen, Geimpft oder Getestet sind. Unsere TrainerInnen kontrollieren dies vor jeder Turneinheit.
Info: Die Teststraße in St. Valentin/Herzograd hat Di/DO 14.00-16-00 Uhr geöffnet (keine Anmeldung erforderlich)
4. Einhaltung und Kontrolle der „3-G“ Regel
Es werden Anwesenheitslisten geführt, um in Falle eines positiven Covid-Falles entsprechendes, effizientes Contact Tracing gewährleisten zu können.
5. Konsumation von Getränken und Speisen
Selbst mitgebrachte Getränke und Snacks (für die Kindereinheiten) können abseits der Turngeräte konsumiert werden.
6. Keine Maskenpflicht während der Turneinheit
Während der Turneinheit besteht keine Maskenpflicht.
Bitte Maske dennoch mitbringen – In der Garderobe wo das WC untergebracht ist, herrscht Maskenpflicht!

7. Offizieller Corona-Beauftragter
Der Offizielle Corona-Beauftragte des ATSV St. Valentin ist Hanspeter Lechner.
Sollten noch Fragen offen sein könnt ihr euch jederzeit an uns wenden!

Folgende Maßnahmen betreffen Turneinheiten im Turnsaal:
*Aktuell ausschließlicher Turnbetrieb im Freien! Im Turnsaal finden keine Einheiten statt!
1. Maskenpflicht in den Innenräumen (inkl. Garderoben)*
Während der Turneinheit muss keine Maske getragen werden
2. Getrennte Gruppen von je max. 6 Personen
Um diese Gruppentrennung sicherzustellen sind die Garderoben immer nur Gruppenweise zu betreten.
D.h. die ersten 6 Personen in Garderobe 1, die zweiten 6 Personen in Garderobe 2. Wenn gerade beide Garderoben belegt sind, ist bitte vor der Haupteingangstür zu warten bis wieder eine Garderobe für die nächsten 6 Personen frei ist. Das gleiche gilt auch nach der Turneinheit – bitte immer nur Gruppenweise die Garderoben betreten.
3. Zugewiesene Turnbereiche
Nach der Turneinheit ist bitte in der Anwesenheitsliste der Platz einzutragen auf welchen man die Turnstunde verbracht hat.
All diese Vorkehrungen sind notwendig, um euch allen einen möglichst normalen Turnbetrieb ermöglichen zu können!
Vielen Dank für euer Verständnis und eure Mitarbeit.
BLEIBT GESUND!